Angebot: Motorsägenlehrgang AS-Baum I

(basierend und zertifiziert nach Richtlinien der Gartenbau-BG VSG 4.2)

Termine

12. bis 17.03.2018
04. bis 09.06.2018

 

Inhalte

  • 2 Tage Theorie – Schulungsraum Fa. Knorre
  • 3 Tage Praxis – Waldstück in der näheren Umgebung
  • 1 Tag Prüfung – Schulungsraum Fa. Knorre
  • Einführung in Unfallverhütung und persönliche Schutzausrüstung
  • Funktion, Aufbau und Arbeiten mit der Motorsäge
  • Baumsicherheitsbeurteilung
  • Einsatz unter Praxisbedingungen am Boden

 

Inhaltliche Schwerpunkte

Theorie

  • Einführung und Anforderungen in die Unfallverhütungsvorschriften
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Aufbau, Funktion, Pflege und Wartung der Motorsäge
  • Ergonomisches Arbeiten mit der Motorsäge
  • Geräte für gefährliche Baumarbeiten
  • Baumsicherheitsbeurteilung
  • Aufarbeiten von Windbruch und an unter Spannung stehenden Bäumen

Praxis

  • Sägen mit liegendem Holz
  • Beurteilung von Spannungen im Holz/Sägen unter Spannungen
  • Schnitttechniken, Schnittfolgen
  • Fälltechniken
  • Beurteilung von Bäumen

 

Voraussetzung

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge- und Tauglichkeitsuntersuchung
    (empfohlen G20, G25, H9) nicht älter als 2 Jahre
  • Komplette Schutzausrüstung
  • (Schnittschutzstiefel, Schnittschutzhose, Helm, Gehörschutz)
  • Motorsägen sind bei Bedarf vorhanden

 

Abschluß

Fachkundenachweis nach VSG 4.2 der Berufsgenossenschaft für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau für die Durchführung von gefährlichen Baumarbeiten mit der Motorsäge.

 

Gebühr

450,00 Euro zuzügl. 19 % Mehrwertsteuer

 

Dieser Kurs wird für Mitglieder der Gartenbau-BG in Höhe von 30 Euro gefördert.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter:
Telefon 03591-272339-0
E-Mail: info@knorre-baum.de

 

Rückblick Motorsägenkurs 2015 »

Rückblick Motorsägenkurs 2016 »

DIN ISO 14001 Zertifiziertes Umwelt­management­system
Zertifizierte Fortbildungs­stätte der SVLFG
Zertifiziertes Arbeitsschutz­managementsystem